Kamin- und Brennholz

Brennholz Kaminholz in Wolfsburg und Umgebung bestellen und liefern lassen

  • NLieferung von Brennholz bis zu Ihnen nach Hause
  • NPreise für Brennholz online kalkulieren
  • NVerarbeitung von Stammware vor Ort

Holzpreis-Kalkulator

Jetzt Brennholzpreise online kalkulieren:

Sie sind sich nicht sicher, welches Brennholz bzw. Kaminholz für Sie das richtige ist? Nutzen Sie unseren Holzsorten-Vergleich!

So funktioniert’s

 

1. Wählen Sie Holzsorte, Scheitlänge, Menge und Art der Lieferung.

Hinweis: Die Lieferkosten sind von der Lieferstrecke abhängig und staffeln sich in Schritten à 20 km (ausgehend von Gladdenstedt). Beachten Sie bitte die Karte unten.

2. E-Mail-Adresse und Name eingeben.

 

Fertig! Sie erhalten Ihr persönliches Angebot sofort per E-Mail.

Holzsorte & Menge
22222
Please choose an option !
22222
Please choose an option !
22222
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
0
+
Please choose an option !
Lieferung
0
28.037
51.402
60.748
74.766
84.112
Please choose an option !
The price must be at least 0 Please interact with any of the choices availabe above

Brennholz: Sorten

Welches Brennholz passt zu mir?

Birke

  • Der hohe Gehalt an ätherischen Ölen im Birkenholz sorgt dafür, dass sich im ganzen Haus ein wohltuender Duft verbreitet.
  • Trotz seiner hohen Dichte von etwa 600 kg/m³ brennt dieses Kaminholz sehr leicht und erzeugt schon bei kleiner bis mittlerer Hitze rasch angenehme Wärme.
  • Bereits frisches Birkenholz brennt erstaunlich gut. Der Brennwert von getrocknetem Birkenholz liegt bei maximal 1.900 KWh/rm.
  • Sehr schön anzusehen ist der bläuliche Schimmer der Flammen. Funkenflug entsteht kaum.
  • Von Nachteil sind die relativ lange Trocknungsdauer von etwa anderthalb Jahren sowie die schwere Spaltbarkeit des Holzes. Gut zu wissen: Die Birkenrinde eignet sich hervorragend zum Anfeuern.

Buche

  • Buchenholz ist der Klassiker unter den Kaminholz-Sorten.
  • Bemerkenswert sind der hervorragende Brennwert von mehr als 2.000 KWh/rm und der geringe Harzanteil.
  • Dank eines gleichmäßigen Brandverhaltens verströmt Buchenholz eine angenehme Wärme und erzeugt dabei kaum Knackgeräusche und Funkenflug.
  • Die hohe Rohdichte von über 700 kg/m³ hat eine vergleichsweise lange Trocknungsphase von etwa zwei bis drei Jahren zur Folge.
  • Dass Buchenholz sich trotzdem großer Beliebtheit erfreut, liegt auch an seiner guten Spaltbarkeit und der stabilen Glutbildung.

Eiche

  • Eiche besitzt mit 2.000 KWh/rm einen ebenso exzellenten Brennwert wie Buchenholz.
  • Bei einer Rohdichte von 650 kg/m³ trocknet Eichenholz auch etwas langsamer als viele andere Holzsorten, ist dafür aber sehr witterungsbeständig und problemlos über längere Zeiträume lagerfähig.
  • Nach einer Trocknungsphase von zwei Jahren lässt es sich unkompliziert von Hand spalten.
  • Beim Verbrennen kommt es kaum zu Geräuschen und Funkenflug, jedoch zu einer ausgezeichneten Glutbildung.
  • Das Flammenbild ist zwar nicht spektakulär, aber doch stimmungsvoll.
  • Beim Befeuern deines Kaminofens mit Eichenholz solltest du immer auf eine ausreichende Luftzufuhr achten: Aufgrund des hohen Gerbstoffanteils im Holz besteht ansonsten die Gefahr, dass das Abgasrohr versottet.

Esche

  • Ebenfalls mit einem erstklassigen Brennwert von 2.000 KWh/rm brennt das Hartholz der Esche wunderbar gleichmäßig, ruhig und ohne nennenswerten Funkenflug ab.
  • Es eignet sich daher auch hervorragend für offene Kamine.
  • Die entstehende Glut hält lange an.
  • Allerdings gestaltet sich die Spaltung des Holzes aufgrund seiner Härte vergleichsweise schwierig.
  • Zudem sorgt die hohe Rohdichte von 740 kg/m³ für eine langsame Holztrocknung, die eine Lagerung von etwa zwei bis drei Jahren notwendig macht.

Kiefer

  • Kiefern gehören zu den sehr schnell wachsenden Bäumen, weshalb ihr Brennholz relativ günstig ist.
  • Der Brennwert bewegt sich mit 1.700 KWh/rm zwar im mittleren Bereich, dafür lässt sich Kiefernholz unkompliziert spalten und lagern.
  • Schon nach einem Jahr weist es eine optimale Restfeuchte auf.
  • Da Kiefer rasch anbrennt und dabei beachtliche Hitze entwickelt, leistet es vor allem beim Anheizendes Kamins gute Dienste.
  • Für eine gemütliche Atmosphäre sorgt das ausgeprägte Knistern, welches auf den hohen Harzgehalt des Ofenholzes zurückzuführen ist.
  • Dieser entwickelt allerdings beim Verbrennen einen lebhaften Funkenflug, weshalb du Kiefernholz nur in geschlossenen Brennkammern verwenden solltest.

Warum Holzprofi?

Lieferung bis vor Ihre Haustür:

Kaminholz Brennholz in Wolfsburg und Umgebung

Brennholz-Verkauf

Bei uns gibt es keine langen Wartezeiten! Nach Ihrer Anfrage erhalten Sie schnellstmöglich Rückmeldung oder Ihr Sofortangebot.

Bei uns erhalten Sie folgende Holzsorten: Birke, Buche, Eiche, Esche und Kiefer. 

Direkt online Angebot erhalten!

Holzspaltung

Gerne verarbeiten wir Ihre Stammware direkt bei Ihnen vor Ort zu Brenn- oder Kaminholz – einfach, effektiv und unkompliziert.

Bis zu 48 cm Stammdurchmesser, Scheitlängen von 25 bis 50 cm und 8er/16er Spaltkreuz.

Kaminholz Lieferung

Brennholz-Lieferung

Wir liefern Ihr Brennholz kurzfristig bis vor Ihre Haustür – erhalten Sie hierzu Ihr persönliches Angebot im Holzkalkulator.

In der Regel kann Ihr Brennholz bereits am nächsten Werktag geliefert werden – ofenfertig in bester getrockneter Qualität.

Kundenstimmen

Unser Ziel: Ihre Zufriedenheit!

Einfach der schnellste Holzlieferant der Region. Ich habe Montag angefragt und Dienstag war mein Brennholz bereits bis zu mir nach Hause geliefert.

Hans Becker

— zufriedener Kunde

Ich habe in meinem Garten einen großen Baum vom Gartenprofi fällen lassen. Dieser wurde im Anschluss direkt als Stamm zu Kaminholz verarbeitet. Grandioser Service!

Marcel Reimann

— zufriedener Kunde

Simon Goeres Holzprofi

FAQ

Häufige Fragen

Spaltet ihr mein Holz direkt vor Ort?

Wir sägen und spalten Ihr Holz direkt bei Ihnen vor Ort mit unserem mobilen Sägespaltautomat.

  • flexibel bis zu 48 cm Durchmesser
  • komfortabel bis 5 m Stammlänge

Inkl. Profi vor Ort als Maschinenbediener.

Welche Besonderheiten gibt es noch beim Holzspalten vor Ort?
  • einstellbare Scheitlängen: 25, 30, 33, 40, 45 oder 50 cm
  • 8er oder 16er Spaltkreuz
  • Separator für sauberes Holz
  • Absaugung für Späne
  • direkt bei Ihnen vor Ort oder im Wald
Welche Maschine nutzt ihr zum Spalten?

Wir nutzen mobile Sägespaltautomaten vom Typ TAJFUN RCA 480 inklusive Zufuhrtisch mit Stammheber – so wird kein Radlader oder Schlepper zur Beladung benötigt.

Verkauft ihr auch Feuerkörbe?

Bei uns erhalten Sie handgefertigte Feuerkörbe – direkt bei uns vor Ort zur Abholung oder Lieferung.

Was kostet 1 Kubikmeter Brennholz?
Der Preis für 1 Kubikmeter (m3) Brennholz variiert je nach Holzart und Trocknung. In der Regel liegen die Kosten für 1 Kubikmeter Brennholz, beispielsweise Buche oder Eiche, zwischen 135 und 150 Euro. Achten Sie beim Kauf von Brennholz unbedingt auf Qualität und Trocknung, um ein effizientes und umweltfreundliches Heizen zu gewährleisten. Bei uns erhalten Sie immer die aktuelles Preise für alle Holzsorten. Jetzt Preise kalkulieren!

Was kostet 1 Raummeter ofenfertiges Holz?
Die Preise für 1 Raummeter ofenfertiges Brennholz variieren je nach Holzart und Qualität, liegen aber in der Regel zwischen 75 und 155 Euro. Beachten Sie bitte, dass ofenfertiges Holz bereits getrocknet und auf die richtige Länge zugeschnitten ist. Das resultiert in einem etwas höheren Preis gegenüber rohem Holz.

Was kostet 1 SRM Buche Brennholz?
Ein Schüttraummeter (SRM) bedeutet unregelmäßig geschüttetes Brennholz. Der Preis für 1 SRM Brennholz liegt normalerweise zwischen 135 und 155 Euro, abhängig von der Trocknung und Qualität des Holzes. Bitte achten Sie darauf, beim Kauf von Brennholz auf gut getrocknetes Brennholz zu setzen, um ein optimales Heizergebnis zu erzielen. Bei uns haben erhalten Sie stets gut getrocknetes Brennholz!

Wann Brennholz am besten lieferbar?
Die Verfügbarkeit von Brennholz kann saisonal schwanken und von verschiedenen Faktoren wie Wetterbedingungen und Nachfrage abhängen. In der Regel ist Brennholz im Frühjahr und Sommer am besten verfügbar, wenn die Holzernte stattfindet. Wir empfehlen, Brennholz frühzeitig zu bestellen und rechtzeitig vor dem Winter zu lagern, um eine ausreichende Trocknung zu gewährleisten. Ihr Holzprofi Simon Göres verfügt stets über einen großen Lagerbestand!

Wie viel Holz brauche ich für den Winter?
Im Durchschnitt benötigt ein Haushalt, der hauptsächlich mit Holz heizt, etwa 10-15 Raummeter Holz pro Heizsaison. Die genau benötigte Menge an Kaminholz für einen ganzen Winter hängt von Faktoren ab wie z.B. der Größe des Wohnraums, der Isolierung, dem Heizverhalten und der gewählten Holzart. Gerne beraten wir Sie dazu ausführlich auch telefonisch!

Was ist besser: SRM oder RM?
Sowohl Schüttraummeter (SRM) als auch Raummeter (RM) sind beides Volumenmaße für Brennholz, wobei der RM auf gestapeltes und der SRM auf geschüttetes Holz bezogen ist. Der Hauptunterschied besteht darin, dass beim RM die Zwischenräume zwischen den Holzscheiten kleiner sind als beim SRM. Daher enthält ein Raummeter tendenziell mehr Holz als ein Schüttraummeter.

Kontakt

Jetzt Ihren HOLZPROFI anfragen

Kontaktieren Sie uns bequem und sicher über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

+49 (0)5363 - 810 20 91

7 + 10 =